Gesunder Snack

Vielleicht geht es euch ja wie mir – ich brauche nachmittags zum Kaffee uuuunbedingt etwas Süßes. ☕️ Lange war ich auf der Suche nach etwas, das gesünder ist und trotzdem schmeckt. Also habe ich mal dieses Nippon-Rezept ausprobiert. Früher habe ich das gelieebt und es besteht eigentlich aus Schokolade und Puffreis. Meine Kreation ist aber ganz ohne diese beiden Zutaten und schmeckt mir sogar noch besser.

Processed with VSCO with a5 preset

Zutaten:

  • 50g braunes Mandelmus
  • 2-3 EL Kokosblütensirup
  • ungefähr 25g gepuffter Amaranth (ihr könnt auch gepufften Quinoa oder Dinkel nehmen)

Zubereitung:

  1. Vermischt das Mandelmus und den Sirup unter Erhitzen in einem Topf. Mischt so lange, bis die Masse etwas eindickt.
  2. Nun gebt ihr eure gepufften Cerealien zu.
  3. Legt alles in eine mit Backpapier ausgelegte Form und drückt es fest.
  4. Lasst es für einige Zeit im Kühlschrank zum auskühlen und schneidet es danach in kleine Stücke.

Lasst mich doch gerne wissen, wie ihr euren Nachmittagskaffee genießt.

xx Maria

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.